tbs berlin GmbH Unternehmensberatung

Modellprojekt Softwerk Solar

Kollektoren sicher und wirtschaftlich montieren SOLVIS GmbH & Co.KG

in Kooperation mit:
DGB Technologieberatung e. V.Berlin Brandenburg und HATI GmbH;
Gesellschaft für Handwerk, Technik & Innovation

gefördert von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizn

Nähere Informationen über das Projekt finden Sie in unserem Flyer

Gegenstand des Projekts:

Die Montage von Solarkollektoren wird z.T. von Betrieben ausgeführt, die bis dahin keine oder kaum Erfahrungen mit Arbeiten auf dem Dach hatten (z. B. Sanitär-, Heizung-, Klima-Handwerk). Die damit verbundenen Sicherheits- und Gesundheitsrisiken - wie z.B. Absturzgefahren - werden daher leicht unterschätzt. Teilweise fehlt es auch am Wissen, wie kostengünstige Maßnahmen des Arbeitsschutzes geplant und durchgeführt werden können.

Im Projekt der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin wurde gemeinsam mit den Projektbetrieben die elektronische Arbeitshilfe "SoftwerkSolar" erstellt (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Sie enthält verschiedene praxisbezogene Montageanleitungen mit den entsprechenden Sicherheitshinweisen für unterschiedliche Kollektor- und Montagearten.

Zielgruppen:

Planungsverantwortliche und Ausführende der Kollektormontage in Montage-Betrieben (Meister und Gesellen), Fachkräfte für Solarthermie, Solarteure, Fachkräfte für Arbeitssicherheit, Betriebsärzte, Betriebsräte